Dark Passion - Xmas Special





Rezension: 


Dark Passion - Xmas Special

von Mia Wallace


Erstmal zum Buch (EBook):

Das EBook ist eine Sonderausgabe und eine leicht bearbeitete Version aus dem 3. Band der Dark Passion Reihe die Anfang 2016 erscheint. Die Printausgabe, die es nur streng limitiert gibt hat 40 Seiten. Die Weihnachtgeschichte lässt sich flüssig in einem Rutsch Weglesen.
Das Cover finde ich super, passt sehr gut zur Geschichte.


Die Weihnachtgeschichte die sich natürlich um Alex und Violett dreht ist wunderschön aufgebaut und romantisch gestaltet. Der Schreibstil von Mia Wallace ist wieder unverkennbar. Beim Lesen merkt man wie es zwischen den beiden knistert und wünscht sich selbst an diesen Ort. Die Atmosphäre ist einfach toll. Wie gern würde man in Violet´s haut schlüpfen. Man kann das Buch nicht weglegen bevor man nicht fertig ist. Schön finde ich auch das es neue Protagonisten gibt, die natürlich Fragen aufwerfen, die uns aber im 3. Teil der Reihe beantwortet werden. 


Meine Meinung:

Ersteinmal finde ich es eine gelungene Überraschung von Mia Wallace. Das es das EBook geschenkt gibt ist eine liebevolle Geste an ihre Fans. Mich hat Mia mal wieder in ihren Bann gezogen und mit dieser Weihnachtgeschichte voll überzeugt. Ich konnte gar nicht aufhören zu lesen und war traurig als es zu ende war. Die Geschichte fand ich persönlich sehr romantisch, ich konnte mich wieder schön auf diese Geschichte einlassen und bin komplett versunken. 


Fazit:

Mia Wallace Fans müssen die Geschichte gelesen haben, sonst verpassen sie etwas!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen