Book Elements - Die Magie zwischen den Zeilen


Rezension


Book Elements - Die Magie zwischen den Zeilen


von Stefanie Hasse


Das Buch


Die Geschichte um Lin und Ric umfasst 225 wundervolle Seiten. Es ist am 3. September 2015 im Impress Verlag erschienen. Das 2. Buch, Book Elements - Die Welt hinter den Buchstaben ist auch schon seid dem 3. Dezember 2015 auf dem Markt und das dritte folgt.
Die Print Ausgabe kostet 12,99 Euro und das Ebook 3,99 Euro.
Ich kann euch schonmal verraten das dieses Buch jeden Cent wert ist!

Das Cover


Kurz und knapp: Ich liebe es einfach! Als ich das Cover gesehen habe bin ich sofort auf das Buch aufmerksam geworden! Es passt perfekt zur Geschichte und zieht den Blick magisch an!



Die Geschichte


Lin und Ric sind Wächter. Lin beherrscht die Luft, Ric das Feuer. Mit ihrem Team zudem auch Peter dessen Element die Erde ist und Carol die das Wasser beherrscht, sind sie unbezwingbar. Oder?
Bei ihren nächtlichen Patrouillen sorgen die Vier dafür das die Seelenlosen, die aus Büchern herraus gelesenen Protagonisten, wieder ihren Platz im Buch finden und nicht weiter in der Realität herum irren.
Sie beschützen die Menschheit mit ihrem Leben.
Jeder der vier hat auch ein eigenes Elementarwesen.
Welche es sind müsst ihr wohl selber herrausfinden :)
Alles läuft wie immer, alles nach Plan, nur ahnt keiner das Lin heimlich ein Buch liest, kein normales Buch und das auch noch außerhalb der Bibliotheca Elementara!
Keiner weiß etwas außer ihrer beste Freundin Ty. Und Ty ist einfach süchtig nach Büchern und findet Lins Job, Seelenlose zu binden einfach Klasse. Ty weiß zwar das Lin eigentlich nicht außerhalb der Bibliotheca Elementara lesen darf, aber was wäre sie für eine Freundin, wenn sie Lin nicht bei allem was sie tut unterstützt? Als sie Ric alles erzählen muss nimmt das Schicksal seinen Lauf...

Meine Meinung


WOW! Was für ein Buchtrip!  
Erstmal alleine diese Idee ist echt der Wahnsinn. Die Umsetzung ist mehr als gelungen. Ich habe sofort in das Buch rein gefunden und konnte es auch nicht mehr aus der Hand legen. Die Geschichte ist nicht nur romantisch sie ist auch noch verdammt spannend! Ich habe das Gefühl, dass das Buch ein eigenes Leben hat. 
Da es in der Ich - Perspektive geschrieben ist, hat man das Gefühl die Geschichte selber zu leben. Die Protagonisten Lin und Ric sind total sympathisch und super beschrieben. Es macht Spaß den beiden bei ihrem kleinen " Spiel" miteinander zu zusehen. Ich musste oft lachen über die beiden aber mindestens genauso oft habe ich vor Aufregung nicht mehr geatmet :)
Die Schreibweise der Autorin ist flüssig, modern und ziemlich realistisch!
Das Buch hat mich von Anfang bis Ende gepackt und selbst jetzt nach dem auslesen lässt es mich nicht mehr los!
Ich bin gespannt auf den nächsten Teil und hoffe das es dem ersten gerecht wird. 
Stefanie Hasse hat eine Welt erfunden in die man sich gerne verliert! :)

FAZIT


Dieses Buch muss man gelesen haben!






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen